IMPRESSUM:

Herausgeber: Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA), Adalbert-Stifter-Straße 65, 1200 Wien, Internet: www.auva.at

Beauftragter Redakteur: Wolfgang Hawlik, Telefon +43 5 93 93-22907, wolfgang.hawlik(at)auva.at

Redaktionsassistentin: Michaela Krasznyanszky, Telefon +43 5 93 93-22901 michaela.krasznyanszky(at)auva.at

Medieninhaber: Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA), Adalbert-Stifter-Straße 65, 1200 Wien  

Redaktion: Mag. Renate Haiden, haiden(at)publishfactory.at

Anzeigenrepräsentanz: ÄrzteVerlag GmbH, 1090 Wien, Währinger Straße 65 (Eingang Schlagergasse 11), Tel.: +43/1/961 1000 - 230 DW, kaan(at)aerzteverlag.at

Zeitschriftenverlag: ÄrzteVerlag GmbH, 1090 Wien, Währinger Straße 65 (Eingang Schlagergasse 11), Tel.: +43/1/961 1000-0, office(at)aerzteverlag.at

Anzeigenver­waltung: ÄrzteVerlag GmbH, Marion Mabrier, 1090 Wien, Währinger Straße 65 (Eingang Schlagergasse 11), Tel.: +43/1/961 1000-180 DW, mabrier(at)aerzteverlag.at

Anzeigen: Karin Kaan, Tel.: +43/1/961 1000-230 DW, kaan(at)aerzteverlag.at

Grafik und Layout: andrej.cc

Onlineversion: ViennaDesign.com

Verlagsleitung: Kommerzialrat Axel C. Moser

Offenlegung gemäß §25 MedienG

Medieninhaber

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
1200 Wien, Adalbert-Stifter-Straße 65
Tel.: +43 5 93 93-22901
www.auva.at
DVR: 0024163
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU 162 117 02

Unternehmensgegenstand

Die AUVA ist ein Sozialversicherungsträger und eine Körperschaft öffentlichen Rechts im Sinne des § 24 Abs 1 Z 1 ASVG

Sitz

Wien

Vertretungsbefugte Organe

Vertretungsbefugte Organe:
Ordentliche Mitglieder des Verwaltungsausschusses des Vorstandes (gemäß § 434 Abs 1 ASVG und Anhang zur Geschäftsordnung des Vorstandes der AUVA) ab 30. März 2016:

  • Obmann KommR DDr. Anton Ofner
  • Obmannstellvertreter Wolfgang Birbamer
  • 2. Obmannstellvertreter Friedrich Pöltl
  • Dr. Helwig Aubauer
  • Anton Hiden
  • Mag. Andreas Miklos

Grundlegende Richtung der Zeitschrift:

Das Magazin Alle!Achtung! befasst sich in ansprechender Form mit Gesundheit und Sicherheit im Sinne von Vorsorge (Unfallverhütung, Krankheitsbekämpfung), insbesondere auf den Gebieten Arbeit, Schule und Verkehr, im Rahmen der gesetzlichen Unfallversicherung.