Buchtipp: Finde deine Stimme

Negative Selbstgespräche überwinden und die innere Weisheit entdecken

Wie gelingt es, Dinge im Inneren geschehen zu lassen? Die innere Stimme finden, sich auf das Problem fokussieren und sich darauf einlassen. Sich auf den Ursprung besinnen, um das Problem zu beurteilen und es dann im dritten Schritt auflösen zu können. Der Autor zeigt in seinem Buch viele Ideen, Übungen und Techniken, die dabei helfen, den beschriebenen Prozess in kürzester Zeit zu erlernen und umzusetzen. Man benötigt Energie, Kreativität und Mut sich mit Problemen auseinanderzusetzen, um dann wieder mit sich im Einklang zu sein. Einen Zeitplan entwickeln, das Ziel möglichst konkret und schriftlich definieren. Aus der Vergangenheit lernen und in der Zukunft Ziele anstreben. Sich selbst gut behandeln, egal ob es um die körperliche oder emotionale Gesundheit geht.

Brian M. Alman
Finde deine Stimme.
Carl Auer LebensLust.
ISBN 978-3-8497-0001-0