Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

AUVA-Gütesiegel

Mit dem neuen AUVA-­Gütesiegel „sicher und gesund arbeiten“ zeichnet die AUVA erstmals Unternehmen in ganz Österreich aus, die besonderes Engagement im Bereich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zeigen.

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz sind nicht nur ein gesetzliches Muss, sondern tragen auch nachweislich zur Prävention von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten als auch zur Erhöhung der Attraktivität eines:einer Arbeitgebers:Arbeitgeberin bei. Ganz unter dem Leitgedanken „sicher und gesund arbeiten“ hat die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) daher ein Gütesiegel ins Leben gerufen, um Unternehmen offiziell zu prämieren, die ihren Mitarbeitenden einen besonders sicheren und gesunden Arbeitsplatz bieten.

„Mit dem AUVA-Gütesiegel wollen wir österreichische Vorzeigebetriebe in Sachen Arbeitsschutz und Sicherheit vor den Vorhang holen und ihr Engagement für ganz Österreich sichtbar machen. Das Gütesiegel bestätigt, dass sichere und gesunde Arbeitsbedingungen im Unternehmen nachweislich umgesetzt werden. Dies sind Faktoren, die die Attraktivität von Arbeitsplätzen und Arbeitgeber:innen wesentlich mitbestimmen“, so AUVA-Obmann DI ­Mario Watz.

Durch die Verleihung des AUVA-Gütesiegels können Unternehmen ihre Maßnahmen und hohen Standards in den Bereichen Arbeitssicherheit und -gesundheit aufzeigen und ihre Positionierung als sichere und gesunde Arbeitgeber:innen stärken. Zudem trägt die Auszeichnung zur Bewusstseinsbildung innerhalb des Unternehmens bei, wodurch Mitarbeiter:innen sicherheits- und gesundheitsrelevante Aspekte im Betriebsalltag besser einschätzen und Maßnahmen optimal umsetzen können.

12-Folder_AUVA-Guetesiegel_Vers.2022-05-05_bf-2.jpg