Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Buchtipp: Yes you can

Rauchfrei in 40 Tagen

Wieder frei durchatmen zu können und das Gedankenkarusell zu unterbrechen, das sich um die nächste Zigarette dreht. Der Start ins rauchfreie Leben kann mit Stolpersteinen gepflastert sein. Diese Hindernisse müssen nicht zum dauerhaften Problem werden. In diesem Buch erfährt man, wie man eventuelle Herausforderungen umgehen oder bewältigen kann.

Die Chance, Gesundheit und mehr Lebensqualität zu gewinnen und den persönlichen Weg in die Rauchfreiheit zu finden, sollte ein Anreiz sein. Auch wenn dafür oft Umwege oder mehrere Anläufe notwendig sind, sollte man das Ziel nicht aus den Augen verlieren. Fast alle Organe können durch das Rauchen geschädigt werden, Lunge und Atemwege sind besonders beeinträchtigt. In 40 Tagen mit dem Rauchen aufzuhören, dabei unterstützt dieses Buch mit einer Reihe von verständlichen und sofort umsetzbaren Tipps, um die Nikotinsucht zu überwinden. Sollte es nicht so einfach funktionieren mit dem Rauchen aufzuhören, haben sie sich mit dem Rauchverhalten bewusst beschäftigt. Oft benötigt man mehrere Anläufe für einen endgültigen Rauchstopp, dieser erleichtert das Leben und erhöht das Wohl­befinden.

Petra Ruprechter-Grofe,
Roman Sander. Yes you can.
Leykam. ISBN 978-3-7011-8165-0

14-Yes-you-can_Ruprechter_Sander_HP.jpg