Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Fachtagung: Sichere Wege im Schwerverkehr

Die 4. Fachveranstaltung im Rahmen des AUVA-Präventionsschwerpunktes „Komm gut an!“ zu Verkehrssicherheit findet am 19. März 2024 im Congress Salzburg statt. Thema wird Arbeits­sicherheit im Schwerverkehr sein.

Obwohl die AUVA in den letzten Jahren einen starken Rückgang bei Arbeitsunfällen verzeichnen konnte, bleibt der Anteil der Verkehrs- und Mobilitätsunfälle nahezu gleich hoch. Auch im Schwerverkehr gibt es fatale Unfälle sowie unzählige Beinaheunfälle. Fünf Lkw-Lenker:innen wurden 2022 bei Verkehrsunfällen sogar tödlich verletzt.

Diese Fachtagung beschäftigt sich deshalb mit der Arbeitssicherheit im Schwerverkehr. Dabei werden Gefährdungen und aktuelle Entwicklungen rund um das Thema erklärt und Lösungs­ansätze diskutiert.

Die Fachveranstaltung „Komm gut an! – Sichere Wege im Schwerverkehr“ soll Experten:Expertinnen, Arbeits­mediziner:innen, Sicherheitsfachkräfte, aber auch Führungs- und Personalverantwortliche, Betriebsräte:Betriebs­rätinnen und Bereichs­leiter:innen über diese Themen informieren.

Informationen und Anmeldung unter: auva.at/veranstaltungen

14-c-Lazy_Bear-AdobeStock_525037033.jpg
Trügerische Sicherheit: Bei schweren Unfällen ist man auch in einem Lkw nicht besser geschützt.
© Lazy_Bear/AdobeStock