50 Tage Bewegung

Die größte Bewegungsinitiative Österreichs unter dem Titel „50 Tage Bewegung“ startet wieder Anfang September mit zahlreichen kostenlosen Bewegungsangeboten in Vereinen und Gemeinden.

© treenabeena/AdobeStock

50 Tage Bewegung – das Motto ist Programm, denn es signalisiert vor allem das „Dranbleiben“ an regelmäßiger Bewegung, damit sich langfristig eine Verhaltensänderung einstellen kann. Zusätzlich werden mit dem vielfältigen Programm mehr Menschen zu (noch) mehr Bewegung animiert.
Für eine lange und gesunde Lebensqualität ist Bewegung ein zentraler Baustein. Die aktuelle Initiative soll dazu motivieren und aufzeigen, wie einfach gesunde Bewegung ist und wie viel Spaß es macht, gemeinsam aktiv zu sein. Unter dem Titel „Gemeinsam fit. Beweg dich mit!“ startet die Initiative
„50 Tage Bewegung“ des Fonds Gesundes Österreich in Kooperation mit Fit Sport Austria, den Breitensportverbänden ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION sowie dem Verband alpiner Vereine Österreichs (VAVÖ). Unterstützt wird die Initiative auch vom Gesundheitsministerium und vom Sportministerium und sie ist Teil der Europäischen Woche des Sports (#beactive).

Einfach mitmachen!

50 Tage lang, von 7. September bis 26. Oktober, haben Interessierte die Möglichkeit, kostenlos Bewegungsveranstaltungen, Aktionstage oder Events in ihrer Nähe zu besuchen und an Schnupperaktionen in den Vereinen und Gemeinden teilzunehmen.
Wer ganzjährig in Bewegungbleiben möchte, der findet über 11.000 Bewegungsangebote mit Qualitätssiegel unter www.fitsportaustria.at. Die einfache Suche über die Postleitzahl unterstützt dabei, rasch das richtige Angebot in der Nähe zu finden. Zusätzlich zu den zahlreichen Veranstaltungen wird es voraussichtlich 2020 folgende Events geben:

  • Europäische Woche des Sports (23. bis 30. September) mit #BeActive Schnupperwoche
  • ESSD (Europ. Schulsporttag – 25. September)
  • #Beactive Night (26./27. September)
  • Nationaler Fit-Wandertag (26. Oktober)

Die „Europäische Woche des Sports“ wurde auf Basis der Empfehlungen der WHO seitens der Europäischen Union initiiert und wird jeweils im September durchgeführt. Um all die bereits laufenden Initiativen der europäischen Partner zu integrieren, wurde eine weitere Initiative, „#beactive“, gestartet, die den ganzen Herbst über promotet wird.

Info & Kontakt:
Unter www.gemeinsambewegen.atfinden sich die regionalen Veranstaltungen und Partner.